Carin Müller

Hundstage

Carin Müller: Hundstage

Vergiss die Bremer Stadtmusikanten!

Airedale Terrier Tobi, Nerz-Dame Anastasia und Goldfisch Cleo haben ganz andere Probleme: ein Mordfall im Aquarium, Tobis unbefriedigendes Sexleben und Anastasias Schwäche für schlechte Seifenopern. Dazu kommen uneinsichtige Zweibeiner, ein alternder Boxer mit rätselhaften Regeln und der fiese Sexprotz Jimi, der das gesamte Revier tyrannisiert.

Die Spatzen pfeifen es von den Dächern: Hundstage ist tierisches Vergnügen – mit Abgründen!

Nach der Lektüre werden wir unsere pelzigen, schuppigen und gefiederten Freunde mit anderen Augen betrachten. Mit ganz anderen!

Zum Buch geht's hier.

Erschienen am: 30.9.2014