Carin Müller bloggt ...

... zum Tag ›Selfpublisherbibel‹

Marketing-Tools und -Hacks

Marketing-Tools & Hacks von und für Autoren

Die eigentliche Arbeit beginnt NACH dem Schreiben des Romans. Ohne Marketing läuft nicht viel und das gilt gleichermaßen für Indies und Verlagsautoren.

Vielleicht habt ihr das schräge Gerücht schon gehört, dass sich eine Autorin ums Marketing kümmern muss. Auch wenn sie bei einem Verlag veröffentlicht. Aber ganz besonders als Indie. Echt jetzt? – Ich fürchte ja. Glaubt mir, ich habe es ohne probiert und es klappt nicht. Kleiner Scherz, denn ich habe es noch NIE ohne eigene Marketing-Bemühungen versucht, allerdings habe ich nicht immer alle Möglichkeiten ausgeschöpft. Was sicher daran liegt, dass für mich der Prozess von der ersten Idee bis zur Veröffentlichung jedes Mal aufs Neue eine sechsstufige Form der Hölle darstellt. Das klingt dann in etwa so: Die 6 Stufen ...

Lesen