Carin Müller bloggt ...

... zum Tag ›Delfin‹

Es gibt natürlich viel mehr Wale, aber diese sieben haben es mir besonders angetan.

Die 7 tollsten Wale der Welt

Man soll ja keine Lieblinge haben – weder bei seinen Kindern oder Haustieren, noch bei seinen Büchern und schon gar nicht bei Walen! Und doch ... Hier kommen meine Favoriten.

Ich gebe zu, dass die Überschrift »Die 7 tollsten Wale der Welt« ein klassischer »Click-Bait« ist, also ein Köder, der nichtsahnende Menschen dazu verführen soll, auf den Text zu klicken. Sorry. Aber da du jetzt schon mal hier bist, kannst du die total subjektive Liste meiner Lieblingswale ja auch lesen. Wird nicht wehtun, versprochen! Zunächst einmal kann man Wale in zwei große Kategorien einordnen: Zahn- und Bartenwale. Zu Ersteren gehören Delfine, Pottwale, Schnabelwale, Schweinswale, Beluga- und Narwal. Sie sind aktive Räuber und jagen ihre Beute. Furchenwale (eine Unterart der Bartenwale, z.B. Buckel- oder Finnwale) dagegen reißen ihre riesigen Mäuler auf ...

Lesen

Sehnsuchtsorte

Sehnsuchtsorte

Die ersten Corona-Lockerungen sind zwar in Kraft, aber Dinge wie Reisen werden noch lange nicht möglich sein. Bleiben also virtuelle Trips zu unseren Sehnsuchtsorten.

Lesen

Einsichten eines weisen Terriers!

Terrier Toni zur Lage der Nation

Nach langer Zeit des Schweigens ergreift First Terrier Toni mal wieder das Wort: Gedanken über die Zweibeiner im Lockdown-Modus, Ostern und den Sinn des Lebens.

Lesen

Wunderwelt der Wale

Ein Wal ist wunderbar, viele Wale sind überwältigend - wenn Kindheitsträume wahr werden ist das "walhaftig" berauschend und sehr inspirierend!  Lesen

Delfine!

Die alte Zynikerin wollte es nicht wahr haben - aber Delfine sind wirklich magisch! Mit Videobeweis am Ende des Beitrags!  Lesen