Carin Müller bloggt ...

... zum Tag ›Roman‹

10 Fragen an Sabine Lay

10 Fragen an Sabine Lay

Heute ist wieder Take-over auf meinem Blog angesagt. Diesmal hat sich meine wundervolle Kollegin Sabine Lay meinen knallharten Investigativ-Fragen gestellt. Viel Spaß.

Interviewzeit auf meinem Blog – die Premiere mit Amy Baxter kam super bei euch an, daher behalte ich das Format bei, so lange sich Kolleginnen und Kollegen meinen Fragen stellen. Heute habe ich eine großartige Frau zu Gast: Sabine Lay sollte derzeit eigentlich Promotion für ihren brandneuen Roman »Hibiskustage« (ich LIEBE das Cover!!) machen, doch da die Corona-Krise für einen flächendeckenden Shutdown des gesellschaftlichen Lebens (und der Buchläden!) sorgt, hatte sie Zeit für die ausführliche Beantwortung meiner Fragen. Sabine und ich kennen uns seit 2015, als wir uns auf der Frankfurter Buchmesse auf dem Autorensofa zum ersten Mal getroffen haben. ...

Lesen

NaNoWriMo 2019

NaNoWriMo 2019 – ich bin dabei

30 Tage lang jeweils 1.667 Wörter schreiben, um am Ende des Monats einen »fertigen« Roman in den Händen zu halten? Das ist NaNoWriMo – und ich bin in diesem Jahr dabei.

Lesen

Die 5 Top-Fails von SP-Autoren

Die 5 krassesten An­fänger­fehler von SP-Autoren

Fehler sind wichtig. Aus ihnen kann man prima lernen, doch diese fünf Lernerfahrungen sollten sich alle angehenden Selfpublisher sparen.

Lesen

Vergessen ist eine Form von Freiheit

Vergessen ist eine Sache, die Alzheimer-Patienten perfekt beherrschen - das ist fast immer ein Fluch, aber manchmal kann es auch ein Segen sein.  Lesen