Carin Müller bloggt ...

... zum Tag ›Ärgernis‹

Die 5 Top-Fails von SP-Autoren

Die 5 krassesten An­fänger­fehler von SP-Autoren

Fehler sind wichtig. Aus ihnen kann man prima lernen, doch diese fünf Lernerfahrungen sollten sich alle angehenden Selfpublisher sparen.

Ich liebe Fehler! Wirklich. Okay, vielleicht nicht direkt sofort, aber auf lange Sicht schon, denn nichts hat eine höhere pädagogische Wirkung. Bei mir zumindest ist das so und vermutlich geht es vielen Menschen ähnlich. Fehler sind also wichtig - doch es gibt ein paar, auf die man getrost verzichten kann! Ich wende mich mit diesem Text zwar in erster Linie an Selfpublisher, die ihre erste Veröffentlichung planen, sie vielleicht schon hinter sich haben (und es beim nächsten Mal besser machen wollen) oder noch mitten im Schreibprozess stecken, aber auch angehende VerlagsautorInnen dürfen sich bei dem ein oder andern Punkt angesprochen ...

Lesen

Fridays for Future-Demo in Frankfurt

Nerv weiter, Greta!

Sie polarisiert derzeit fast so sehr wie Donald Trump, doch für die Geschichte der Menschheit wird sie – hoffentlich – wichtiger sein!

Lesen

Fette Hunde - fette Autos

Kühne These: Die KFZ-Verwirrung SUV und der Besitz riesiger Hunde steht in einer erschreckenden Korrelation zueinander. Doch ganz anders, als man denkt.

Lesen

Starallüren des Krümelmonsters

Er ist ein Clown, ein kleinkrimineller Balldieb, ein hinterlistiger Beschaffungstäter und neuerdings auch eine Diva mit Starallüren: Airedale Toni!  Lesen

Die Perfidie der Misophonie

Nein, ich bin nicht aggressiv. Und nein, ich benehme mich nicht schlecht! Ich bin krank. Ich leide an Misophonie! Das erklärt doch einiges in meiner Welt ...  Lesen

Klette an Rosette

Meine Hundehighlights der letzten Woche: scheinschwangerer Rüde, Heckenzauber und Kletten an der Rosette. Langeweile? Nicht mit AiredaleToni!  Lesen

Quetsch the Speck weg

Die Strategien gegen überflüssigen Speck sind zahlreich, häufig kostspielig und in der Regel sinnlos. Warum wir es trotzdem versuchen. Warum eigentlich?  Lesen