Carin Müller bloggt ...

... zum Tag ›Marketing‹

Welche Autorennetzwerke gibt es

Netzwerken in der Buchbranche

Warum das Bild des einsamen Poeten falsch ist – oder zumindest nicht mehr zeitgemäß sein sollte.

Gestern habe ich länger mit einer lieben Kollegin telefoniert und irgendwann kamen wir wieder drauf, wie einsam doch der Schreibjob ist. Man sitzt allein mit sich und seinen wirren Gedanken im Stübchen und versucht, eine Geschichte zu Papier zu bringen. So weit, so richtig. Aber es ist nur die halbe Wahrheit. Zumindest in meinem Fall (und auch in dem jener Kollegin). Tatsächlich verbringe ich nämlich ziemlich viel Zeit, mich mit anderen Schreibenden auszutauschen und tummle mich in mehreren lockeren oder etablierten Organisationen. Mir hilft das weniger gegen die vermeintliche Einsamkeit (an der ich glücklicherweise nicht leide), sondern vor allem, um ...

Lesen

Social Media Tools

Für Planer: Social-Media-Tools

Social Media kann Spaß machen, es kann aber auch ein fürchterlicher Zeitfresser sein und wertvolle Nerven kosten. Warum man sich trotzdem um eine sinnvolle Strategie bemühen sollte.

Lesen

Bye-bye Selfpublishing

Bye-bye Selfpublishing

Ende dieser Woche erscheint mein letztes selbstveröffentlichtes Buch – zumindest vorläufig. Mein Abschied vom Selfpublishing.

Lesen

Marketing-Tools & Hacks von und für Autoren

Die eigentliche Arbeit beginnt NACH dem Schreiben des Romans. Ohne Marketing läuft nicht viel und das gilt gleichermaßen für Indies und Verlagsautoren.  Lesen