Carin Müller bloggt ...

... zum Tag ›Hot Chocolate‹

Bye-bye Selfpublishing

Bye-bye Selfpublishing

Ende dieser Woche erscheint mein letztes selbstveröffentlichtes Buch – zumindest vorläufig. Mein Abschied vom Selfpublishing.

Hui, ich hätte ja nicht gedacht, dass es überhaupt jemanden interessiert, dass ich mich aus dem Selfpublishing zurückziehen werde. Aber meine kürzlich im Nebensatz dahingeplapperte Ankündigung (u.a. in meinem Blogpost »Rückschau auf 2019«), nach meinem Millionärs-Sammelband (dazu gleich mehr), keine weiteren Bücher mehr als Indie-Autorin zu veröffentlichen, hat doch für erstaunlich viel Diskussionsbedarf und besorgte Nachfragen gesorgt. Ich habe die Zeit sehr genossen und konnte Dinge ausprobieren, die ich als Verlagsautorin nicht hätte machen können. Ich habe wahnsinnig viel gelernt – nicht nur übers Schreiben, sondern über Social Media, Marketing, die Zusammenarbeit mit Buchbloggern, Kooperationen mit Kollegen und was weiß ...

Lesen

Diversifizierung: Und dann waren es drei ...

Wir lernen heute ein schönes Fremdwort: Diversifizierung! Man könnte aber auch sagen: Jetzt dreht sie völlig durch ... Puh!

Lesen

Frau Müller, Carin und die Andere

Die Andere macht Stress - bringt sie doch das fein geschnitzte Selbstbild ins Wanken. Lenkt aber prima von anderen Dramen ab ...

Lesen