Carin Müller bloggt ...

... zum Tag ›Autorenfreundschaft‹

Welche Autorennetzwerke gibt es

Netzwerken in der Buchbranche

Warum das Bild des einsamen Poeten falsch ist – oder zumindest nicht mehr zeitgemäß sein sollte.

Gestern habe ich länger mit einer lieben Kollegin telefoniert und irgendwann kamen wir wieder drauf, wie einsam doch der Schreibjob ist. Man sitzt allein mit sich und seinen wirren Gedanken im Stübchen und versucht, eine Geschichte zu Papier zu bringen. So weit, so richtig. Aber es ist nur die halbe Wahrheit. Zumindest in meinem Fall (und auch in dem jener Kollegin). Tatsächlich verbringe ich nämlich ziemlich viel Zeit, mich mit anderen Schreibenden auszutauschen und tummle mich in mehreren lockeren oder etablierten Organisationen. Mir hilft das weniger gegen die vermeintliche Einsamkeit (an der ich glücklicherweise nicht leide), sondern vor allem, um ...

Lesen

HKST Arbeitsstipendium

Künstlerstipendium

In der Corona-Krise wurden viele Hilfsangebote ausgelobt. Einzelselbständige und Künstler kamen oft zu kurz – doch ich freue mich über ein Arbeitsstipendium der HKST.

Lesen

10 Fragen an Sarah Saxx

10 Fragen an Sarah Saxx

Sie mag Donald Duck, Tattoos und friert zehn Monate im Jahr – und hat sich zwischen zwei Romanen Zeit für ein Interview mit mir genommen.

Lesen

15 Jahre Schriftstellerin – Teil 1

Eine kleine Rückschau auf 15 bewegte Jahre rund ums Bücherschreiben. Und das Beste: kein Ende in Sicht!  Lesen

10 Fragen an Anja Saskia Beyer

Zwischen »Frau im Glück« und »Die geheimnisvollen Gärten der Toskana« hat sich die Bestsellerautorin Anja Saskia Beyer Zeit für ein Interview genommen. Zum Glück!  Lesen

10 Fragen an Sabine Lay

Heute ist wieder Take-over auf meinem Blog angesagt. Diesmal hat sich meine wundervolle Kollegin Sabine Lay meinen knallharten Investigativ-Fragen gestellt. Viel Spaß.  Lesen

10 Fragen an Amy Baxter

Premiere! Ab sofort wird es hier auf diesem Blog alle 4-6 Wochen Interviews mit geschätzten Kollegen und Kolleginnen geben. Den Anfang macht die großartige Amy Baxter!  Lesen

Freundschaften unter AutorInnen

Schriftsteller gelten ja gemeinhin als einsame Wölfe, die sich gegenseitig nicht über den Weg trauen. Doch dieses Klischee ist auf fast allen Ebenen falsch.  Lesen