Carin Müller bloggt ...

... zum Tag ›Leseempfehlung‹

Corona - Apokalypse oder Chance?

Corona - Apokalypse oder Chance?

Als unverbesserliche Optimistin glaube ich an die Chancen, die sich durch die Pandemie ergeben können. Bis dahin gilt Besonnenheit für jedermann. Außerdem: Tipps zum Corona-Eskapismus im Kleinen.

Darauf hat die Welt gewartet: Ein Blogpost zum Thema Corona von Carin Müller! Nicht?! Nicht. Ich habe auch nicht darauf gewartet und ich habe mir lang überlegt, ob ich überhaupt etwas zur Pandemie schreiben soll. Doch herzlich willkommen, hier sind wir nun. Ich möchte aber nicht in die Kerben hauen, die bibergleich insbesondere in den sozialen Medien ausgehöhlt werden. Hier wird es keine ironischen Seitenhiebe gegen Hamsterkäufer geben, keine Witze, aber vor allem auch keine Panikmache und unreflektiertes Teilen von unseriösen Halbwahrheiten. Davon gibt’s genug. Stattdessen will ich über meine persönlichen Strategien schreiben, wie ich mit der Situation umgehe. Gut ...

Lesen

Buchtipp Alice Hasters

Buchtipp: Schwarzweißmalerei & Alltagsrassismus

Selten hat mich ein Buch so eindringlich wie unangenehm beschämend aus meiner Komfortzone geholt, wie »Was weiße Menschen nicht über Rassismus hören wollen: aber wissen sollten« von Alice Hasters.

Lesen

Lese-Highlights 2019

Buchtipp: Meine Lese-Highlights in 2019

Warum kompliziert, wenn’s auch einfach geht? Statistiken lügen nicht und meine letzte besagt, dass ihr am meisten auf Buchtipps steht. Bitte sehr!

Lesen

Buchtipp: Farbenblind von Trevor Noah

"Farbenblind" ist mein Lese-Highlight in 2018! Kein Roman, sondern autobiografische Geschichten aus Trevor Noahs südafrikanischer Kindheit. Grandios!  Lesen